Bands 2018

Wooden Legs

Wooden Legs

Wooden Legs

Schon 2015 waren die 5 jungen Musiker aus Trieste beim "Folk for Friends" zu Gast und haben gezeigt, dass handwerklich extrem gut gemachter Celtic Folk auch schon mal aus Italien kommen kann.

Die "Wooden Legs" - das sind Alice Porro (Flöte), Giovanni Settimo (Gesang & Gitarre), Michele Blasina (Bass), Anselmo Luisi (Percussions) und Sebastiano Frattini (Geige).

Ihr Repertoire umfasst das ganze Spektrum irischer Folk-Musik -  von traditionellen Balladen und klassischen Jigs & Reels bis hin zu Kompositionen, die die so typische Atmosphäre der Irischen Musik mit unerwarteter Klangfülle verbinden. Und das ganze wird mit einer ganz, ganz großen Portion Leidenschaft und Virtuosität dargeboten.

Die Seite celtic-rock.de schreibt dazu:
"Sie wollen auch Menschen mit Holzbein zum Tanzen bringen. Das könnte gelingen: die Fünf aus Triest spielen beschwingt und leicht, wie es zu ihrer Heimat passt, und strahlen viel Spielfreude aus [...] Ich weiß nicht ob die Wooden Legs realisieren, dass sie mindestens so italienisch wie irisch klingen. Ihr Markenzeichen ist das Gespann von rasant gespielter Geige und Querflöte. Die beiden Melodieträger haben offenbar klassische Vorbildung und sind sehr gut aufeinander eingestellt."

Dem ist nichts hinzuzufügen. Freut euch einfach drauf ...

GoodNightFolks

Seit 2003 gibt es sie schon, die westfälische Folkband GoodNightFolks. Musikalisch inspiriert durch Künstler wie die Dubliners, Planxty und den Saw Doctors teilen sie ihre Leidenschaft für die Musik von der grünen Insel. Und genau dadurch geraten ihre Auftritte zu einem wunderbaren Konzertabend.

Die Band begeisterte ihr Publikum bereits in der gesamten Republik, und darüber hinaus. In Polen, Österreich und in den Niederlanden wurde auf ihren Auftritten gesungen, getanzt, getrunken und viel gelacht.

GoodNightFolks besteht aus sechs Mitgliedern, die die traditionellen Instrumente der Folklore beherrschen: Zwei charismatische Sänger werden durch die Klänge von Gitarre, Bass, Mandoline, Bouzouki, Banjo, Geige und Akkordeon begleitet. Die jungen Musiker zeigen ihre Spielfreude durch eine Fülle an musikalischen Variationen und geben jedem Lied einen unverwechselbaren Ausdruck. Die Liebe zur Musik merkt man den Musikern an und sie verstehen es, ihr Publikum damit zu infizieren.

Das für jeden Anlass individuell zusammengestellte Programm kombiniert klassisch irische Folkmusik, wie etwa „Whiskey in the Jar“ und „Dirty Old Town“ mit mitreißenden Seemannsliedern, wie „The Irish Rover“ und dem „Fisherman´s Blues“. Außerdem hört man die Klänge erfolgreicher neuer Songs, wie „Ride On“ von Christy Moore oder das Lied über das „Galway Girl“ von Steve Earl. Eigene Songs und spannende Instrumentalstücke runden das Repertoire ab.

Die GoodNightFolks präsentieren eine stimmige Mischung aus gemütlichen, harmonischen Musikstücken und schnellen, leidenschaftlichen Ohrwürmern. Durch ihre langjährige Bühnenerfahrung gelingt es ihnen immer wieder, eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen und das Publikum gekonnt zu unterhalten.

Good Night Folks (Deutschland)

Good Night Folks (Deutschland)

The Assassenachs (Niederlande, Schottland)

The Assassenachs (Niederlande, Schottland)

The Assasinachs

Seit 1998 spielt dieses Trio (2 Schotten und ein Niederlander) in Pubs, Clubs und auf Festivals in ganz Europa ihren Mix aus Schottisch/Irischem Folk und selbstgeschriebenen Repertoire. Diese Mischung von keltischem Folk und zeitgenössischer Komposition erfreut schon seit fast zwei Jahrzehnten Zuhörer aus allen Altersgruppen. Bei jedem Liveauftritt wird besonders Wert gelegt auf Leidenschaft und Dynamik. Traditionelle Folk Songs bekommen neuen Schwung, behalten dabei aber ihre Echtheit und Authentizität.

The Assassenachs sind sehr vielfältig und variabel, und treten sowohl als Trio als auch als Quartett auf, und sind vorwiegend in den Beneluxländern, Skandinavien, Deutschland und Großbritannien unterwegs. Bei ihrem Auftritt beim "Folk for Friends" 2018 werden The Assassenachs übrigens als Trio auftreten. Wir freuen uns drauf ...

Wupper District Pipe & Drums

Die Wupper District Pipe & Drums sind alte Bekannte auf dem "Folk for Friends" Festival und haben den Besuchern auch schon in vergangenen Jahren eine Gänsehaut auf den Rücken gezaubert. Sie spielen die Musik der Highlands nicht nur in Solingen und dem Bergischen Land, sondern auch weit darüber hinaus - und eben auch in Steinheim. Ihr Programm umfasst traditionelles schottisches Liedgut auf Dudelsäcken und Trommeln.

Wupper District Pipe & Drum

Wupper District Pipe & Drum