• 2017 FFF - DSC_0137
  • 2017 FFF - DSC_0142
  • 2017 FFF - DSC_0145
  • 2017 HG - DSC_1047
  • FFF 2017 - DSC_0022_22
  • 2017 HG - DSC_0040_21

Folk For Friends - Celtic Folk since 1994

2015_08_29_Folk_For_Friends_018

Ganz am Anfang noch "indoor" und für einen moderaten Eintritt gibt es Celtic Folk in Steinheim nun seit 2008 Open Air unter dem Title "Folk for Friends" - und seit 2010 mit dem Konzept "umsonst und draußen".  Seither zieht das Festival, Jahr für Jahr mehr Besucher in seinen Bann.  Jung und Alt treffen sich, stets am letzten Samstag im August, zu den Klängen der Grünen Insel & der Highlands - und haben einfach eine schöne Zeit.

2017 haben wir das Festival zum ersten mal um Highland Games erweitert - mit überwältigendem Erfolg. Gleich bei der Premiere traten 14 Clans - 13 Männer- und 1 Frauen-Team - auf dem Battlefield an und stellten sich echt schottischen Herausforderungen wie "Toss the Caber" und "Sheaf Toss".

Unbedingt schon einmal vormerken: Das nächste Folk for Friends startet am 25. August 2018 - und auch dann planen wir wieder Highland Games im Vorfeld des Abendkonzertes. Den Anmeldebogen für die Games sowie weitere Details rund um die "Schottenspiele" findet ihr unter dem Menüpunkt "Highland Games" oben auf der Seite.

Zu Gast sind beim "Folk for Friends" immer mehrere Bands aus ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern, die die Bandbreite von klassischem Irish Folk mit den dazu gehörigen traditionellen Elementen bis hin zu moderneren Interpretationen und rockigen Einflüssen abdecken. Auch die Klänge der typischen Pipes & Drums sind zu hören.

Zum richtigen Feiern gehört natürlich auch das frisch gezapfte Bier von der Insel - und beim Ausschank von Guinness oder Kilkenny bringen wir nun schon ein Viertel-Jahrhundert  Erfahrung mit. Auch beste Whiskys - das „Wasser des Lebens“ - können auf dem Festival verkostet werden.

Was war das doch wieder für ein toller Tag ...

... beim letzten FFF im August 2017 - und der Wettergott hat  einmal mehr gezeigt, dass er ein Kelte ist. Trotz eher durchwachsener Vorhersage blieben sowohl die Highland Games als auch das Abendkonzert von Regengüssen verschont.

Aus 13 angetretenen Männer-Clans gingen am Ende die Cherusker mit 909 Punkten als Sieger hervor, vor den Vollgas-Antilopen mit exakt 900 Punkten und den Strammen Haudegen mit 881 Punkten. Bei den Frauen waren die Branding Girls ohne Konkurrenz und landeten mit hervorragenden 662 Punkten letztlich unangefochten auf Platz 1.

Für das Leibliche Wohl war neben Guinness, Kilkenny und Whisky auch wieder bestens gesorgt, u.a. mit Grill-Spezialitäten, Spanferkel und frisch gebrühtem Kaffee,

Auch ein Schottendorf war zu Gast, das für unsere kleinen Schotten echte Kinder-Games ausrichtete und für große und kleine Schottlandfans ein Bogenschießen anbot. Bei Kinderschminken und Airbrush Tattoos konnten auch unsere Clans mit Gesichtsbemalung und keltischen Tattoos für den rechten kämpferischen Ausdruck sorgen. Unterdessen konnten sich die Besucher von den Vorführungen des Schottenzauberers Robert Blake faszinieren lassen.

Mit der Siegerehrung um 18:00 Uhr wurde dann zum musikalischen Teil übergeleitet: Live on stage waren "Bubble & Squeak", die "Poothing Rovers" sowie "The Keltics"!

News

Update: Es sind jetzt schon 15 Clans gemeldet!

Noch bevor das alte Jahr zuende geht, haben uns - in nur einer Woche nach Beginn der Anmeldephase - bereits Meldungen von 15 Clans erreicht - darunter mit nur einer Ausnahme alle Clans, die auch bei den ersten Spielen 2017 aktiv mit dabei waren. Aktuell treten bei den "Schottenspielen" 2018…

mehr

Und schon sind die ersten 8 Clans gemeldet …

Das hat uns dann - bei allem positiven Feedback nach den ersten Spielen - doch mächtig überrascht!!! Innerhalb der ersten 48 Stunden nach Beginn der Anmeldefrist für die Highland Games 2018 haben uns bereits ganze 8 Meldungen erreicht - darunter mit den "Branding Girls" auch wieder ein reines Frauen-Team. Aktuell…

mehr

Veranstalter

jks